Höchste Effizienz

PVT bietet Beschichtungsanlagen für die industrielle Serienproduktion, die Pilotproduktion, F&E-Aufgaben. Hauptmerkmale und Vorteile unserer Anlagen sind:

  • Hohe Produktivität
  • Hohe Verfügbarkeit
  • Höchster Automatisierungsgrad
  • Zuverlässig im Mehrschichtbetrieb
  • Einfachste Bedienung
  • Leichte Wartung

Unser Portfolio an Standard-Systemen kann anhand der verwendeten Technologie (Lichtbogenverdampfung oder Magnetronsputtern) und anhand der Beladekapazität (Größe der Beschichtungskammer) klassifiziert werden.

Neben unseren Standard-Systemen konstruieren und bauen wir auch rein kundenspezifische Lösungen, die komplett auf die Anforderungen und jeweilige Anwendung zugeschnitten sind.


Lichtbogenverdampfung | xPro – ARC Anlagen

Diese Systeme sind speziell für die Abscheidung von metallurgischen Hochleistungsbeschichtungen entwickelt, wie z.B. AlCrSiN, AlTiSiN, AlCrN, AlTiN, CrN, TiC,N, TiN und vielen anderen. Die Beschichtungen können dabei mittels Lichtbogenverdampfung auf eine Vielzahl von Schneid-, Umform- und Spritzgusswerkzeugen, Bauteilen und Komponenten als Verschleißschutz oder für tribologische Anforderungen abgeschieden werden.

Die in diesen Systemen verwendete HiParc-Technologie ermöglicht höhere Beschichtungsraten, kürzere Zykluszeiten und eine signifikant bessere Ausnutzung des verwendeten Targetmaterials, um Durchlaufzeiten und Durchsatz zu optimieren.

In Abhängigkeit vom benötigten Durchsatz bieten wir aktuell drei verschiedene Systemgrößen an:

xPro – S2
xPro – S3
xPro – M3
xPro – M3
pvt anlage xpro l4 rendering small
xPro – L4

Magnetronsputtern | xPro – MS Anlagen

Mit diesen Systeme können anhand von HiPIMS V+ und DC-gepulstem Magnetronsputtern Werkzeuge, Bauteilen und Komponenten beschichtet werden. Die Verwendung von HiPIMS V+ und DC-gepulstem Magnetronsputtern ermöglicht eine dedizierte Kontrolle von Fluß und Energie der das Substrat treffenden Sputter-Ionen – durch Optimierung dieser Parameter können Beschichtungen mit bestmöglichen Eigenschaften bzgl. Kristallisierung, Dichte, Rauheit oder minimiertem inneren Stress generiert werden.

Die Beschichtungen können dabei nano-strukturiert oder mehrlagig abgeschieden werden, um höchste tribologische Anforderungen wie minimierte Reibwerte oder maximierten Verschleissbeständigkeit zu erreichen.

Wir bieten dabei Systeme sowohl mit planaren Sputtertargets als auch mit Rohrtargets, sog. Rotatables an:

xPro – 4C
xPro4C  (planare Magnetrons)
xPro – 4R
xPro4R  (Rotatables)

Kundenspezifische Sonderanlagen | xPro – Customized

Abhängig von den genauen Anforderungen und zugeschnitten auf die jeweilige Anwendungen unterstützen wir unsere Kunden durch Konstruktion und Bau projektspezifischer Sonderanlagen.
Unsere Erfahrungen in diesem Bereich umfassen unter anderem folgende Projekte:

  • Beschichtungssystem für Räumnadeln mit bis zu 3 m Länge basierend auf der Lichtbogenverdampfungs-Technologie
  • System zur Beschichtung von Automobilfelgen mittels Lichtbogenverdampfung
  • System zur Beschichtung von Bandsägen mit einem Coil-Durchmesser von bis zu 1,5 m basierend auf der Lichtbogenverdampfungs-Technologie